Ena

von Signet
So zierlich - und doch ein richtiges Schlafsofa. Das Ena von Signet setzt sich von den üblichen Schafsofa durch seine zarte Bauweise ab. Der Fußbügel, die Sitz- und Rückenkissen sowie die beiden Spitzkissen erzeugen eine luftige Wirkung. Zum Ena-Sofa gibt es auch den passenden Hocker. Der Bezug ist in vielen verschiedenen Stoff- und Lederarten und Farbvarianten erhältlich.
Der aufgeführte Preis gilt für die günstigste Modellvariante und entspricht nicht dem Foto.
Name

Ena


Preis ab

2499 €


Abmessungen

Breite 204 cm, Tiefe 110 cm, Liegefläche 200 x 130 cm, Sitztiefe 55 cm (ohne Rückenkissen 85 cm), Sitzhöhe 38 cm, Liegehöhe 40 cm, Bettkasteninnenmaß 112 x 69 cm / Hocker: Breite 103 cm, Tiefe 61 cm


Material

Gestell: Furniersperrholz, Metall; Unterfederung: Federholzleisten; Polsterung: Polyäthterschaum mit Fillabdeckung, extra leger verarbeitetr; Fußbügel: Buchenholz (geölt oder lackiert, wenge-, kirsche-, steingrau- nussbaumfarbig gebeizt und lackiert RAL schwarz oder aluminiumfarbig; gegen Aufpreis Fußbügelk aus Nussbaum masiv geölt


Hersteller

Signet

Signet produziert seit Jahren Polstermöbel, die unter gestalterischem Aspekt und funktionalen Kriterien höchsten Ansprüchen gerecht werden – sinnvolles Design in Kombination mit Funktionalität. Das Familienunternehmen legt besonderen Wert auf nachwachsende Rohstoffe, ein angenehmes Arbeitsklima und auf das schon fast in Vergessenheit geratene ‚Made in Germany’. Für seine herausragende Qualität wurde Signet kürzlich mit dem goldenen M der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel ausgezeichnet.


Kategorien
Anfrage zu diesem Produkt
Bei Fehlermeldung bitte E-Mail direkt an die
service@roter-punkt.de richten.