Ein weiteres kleines Möbelwunder aus dem Hause Müller Möbelwerkstätten: das Bett Flai ist aufgrund seiner besonderen Konstruktionsweise sehr stabil und wirkt trotzdem leicht und schwebend. Flai gibt es in der Variante Eiche Massivholz (18 mm), der Variante Birkenschichtholz Weiß oder Anthrazit mit einer äußerst strapazierfähigen CPL-Beschichtung und der lackierten Variante (ebenfalls Birkenschichtholz, verschiedene RAL-Farbtöne). Natürlich ist das Bett in vielen verschiedenen Größen erhältlich.
Der aufgeführte Preis gilt für die günstigste Modellvariante und entspricht nicht dem Foto.

Name

Flai


Preis ab

712 €


Abmessungen

Liegefläche: mögliche Breiten: 90 (nur CPL- und lackierte Variante) 140, 160, 180, 200 cm, mögliche Längen: 200, 210, 220 cm; Gesamthöhe mit Kopfteil: 801 mm


Material

18 mm-Eiche Massivholtz, 18 mm-Birkenschichtholz, CPL-Beschichtung


Designer

Kaschkasch


Hersteller

Müller Werkstätten

Seit über 140 Jahren entwickelt und fertigt Müller Möbelwerkstätten hochwertige Möbel in Deutschland. Dirk Müller und sein Sohn Jochen leiten das mittelständische Unternehmen in der 5. Generation. 1971 entstand die erste eigene Designkollektion. Seitdem entstehen jedes Jahr neue Produkte aus Entwürfen namhafter Designer wie Rolf Heide oder Felix Stark. Ihr bekanntestes Produkt ist die Stapelliege von Rolf Heide; ein Entwurf aus dem Jahr 1966.


Anfrage zu diesem Produkt

interessante Kombinationen