Campa

von Rodam
Der Tisch Campa verbindet leichtes und elegantes Design mit wahrer Ingenieurskunst! Die filigran anmutende Tischplatte mit nur 2 cm Dicke wird von einem stabilen Stahluntergestell gehalten. Neben den Baisisvarianten (ohne Auszug) in den Längen 160 bis 240 cm, gibt es auch die Möglichkeit durch bis zu drei Auszugsplatten (mit Klappmechanismus) eine Gesamtlänge von bis zu 390 cm zu erreichen! Sie können zwischen den Holzarten Eiche, Buche, Kirsche und Nußbaum wählen.
Der aufgeführte Preis gilt für die günstigste Modellvariante und entspricht nicht dem Foto.
Name

Campa


Preis ab

2442 €


Abmessungen

Basislänge: 160 bis 240 cm (in 20 cm-Schritten), Klappauszüge a 50 bzw. 55 cm; Breite: 90 bzw. 100 cm, Sonderbreiten bis zu 130 cm; Höhe Tischoberkante 75 cm, Beinfreiheit 69 cm


Material

Eiche, Asteiche, Buche, Kernbuche, amerikanische Kirsche, amerikanischer Nußbaum (auch mit Splint). Oberflächenvarianten: natur geölt, farbig geölt, gebeizt, lackiert, bei Eiche auch geflammt oder geräuchert, Stahluntergestell


Hersteller

Rodam

Die 1952 gegründete Firma RODAM ging aus einem kleinen Handwerksbetrieb hervor und stellt in der mittlerweile dritten Generation Produkte mit höchster Qualität für anspruchsvolle Kunden her. Dabei wird sehr viel Wert auf beste handwerkliche Arbeit gelegt und nur erstklassiges Holz höchster Qualität verarbeitet.


Kategorien
Anfrage zu diesem Produkt

interessante Kombinationen