Quo

von Tonon
Die Leichtigkeit des Sitzens. Ob mit vier Beinen oder mit Kufen: der stapelbare Stuhl Quo überzeugt durch seine filigran wirkende Archtitektur der Beine und der Sitzschale. Wie bei Tonon üblich, gibt es die Sitzschale in vielen verschiedenen Farben; Beine bzw. Kufen sind entweder verchromt oder schwarz matt lackiert. Die Sitzschale ist aus Integralschaum, ist dadurch sehr pflegeleicht und bietet aüßerst angenehmen Sitzkomfort. Mit vier Beinen kostet der Quo € 345.-, mit Kufen € 395.-
Name

Quo


Preis ab

345 €


Abmessungen

Höhe: 83 cm; Tiefe: 57 cm; Sitzhöhe: 47 cm, Sitztiefe: 44 cm,


Material

Stahlbeine/-kufen, Softtouch-Sitzschale; Weiß, Hellgrau, Dunkelgrau, Orange, Rot, Grün, Schwarz, Blau, Sandfarben, Gelb, Brau, Schlammfarben, Taubenblau oder Türkis.


Designer

Martin Ballendat


Hersteller

Tonon

In der Welt der Stühle und Tische steht die 1926 gegründete Firma Tonon ganz weit oben. Das innovative Design, die Zuverlässigkeit und die ausgezeichnete Qualität sind die Hauptmerkmale des italienischen Herstellers. Die Anfänge als Handwerksbetrieb waren sicherlich prägend für die handwerklich hochwertige Verarbeitung und die Entwürfe der 50iger Jahre dann wegweisend für die internationale Anerkennung. Tonon entwickelt sich seitdem beständig weiter. Heute setzt die Marke auf neue Materialien und Technologien. Die Verbindung von handwerklichem Enthusiasmus und modernster Technik bringt Stühle hervor, die unglaublich bequem und unglaublich schick sind. Bis heute ist es die Kombination aus Verarbeitung und Entwurf, die der Marke dauerhaft einen Platz in der ersten Liga der Stuhlproduzenten garantiert.


Kategorien
Anfrage zu diesem Produkt

interessante Kombinationen